DIE BAUMAßNAHMEN

Für das neue Bienenkorbhaus wurden umfangreiche Bauarbeiten durchgeführt. Das bekannte Hochhaus wurde renoviert, die prägenden Elemente aus der Architektur der 50er Jahre dabei erhalten und verstärkt. Nebenan entstand ein moderner Neubau mit sechs Stockwerken, der mit seiner dunklen Fassade und den modernen Glasbändern einen attraktiven Kontrast herstellt.


Der Abriss des aus den 60er Jahren stammenden Anbaus Anfang 2008 machte den Weg frei für den modernen Neubau.

Nach Abschluss der Rückbaumaßnahmen wurde im April 2008 die Grundsteinlegung gefeiert.

Seitdem wuchs der Anbau, der das traditionsreiche Bienenkorbhaus ergänzt, mit jedem Tag.

Im April 2009 wurde der Neubau, der attraktive Einzelhandelsflächen bereit hält, fertig gestellt. Hauptmieter ist die Ludwig Görtz GmbH, die dort einen Flagship-Store eröffnet hat.

Das Hochhaus wurde innen komplett revitalisiert, erhielt eine erneuerte Natursteinfassade sowie einen neuen, attraktiven Eingangsbereich.

 

Bienenkorbhaus

April 2009             April 2009

Baustellenbild Bienenkorbhaus April 2009Baustellenbild Bienenkorbhaus April 2009

Dezember 2008           April 2009

Baustellenbild Bienenkorbhaus Dezember 2008Baustellenbild Bienenkorbhaus April 2009

------------------------------------

Dezember 2008      März 2009

Baustellenbild Bienenkorbhaus Dezember 2008Baustellenbild Bienenkorbhaus März 2009

Mai 2008               Juli 2008

Baustellenbild Bienenkorbhaus Mai 2008Baustellenbild Bienenkorbhaus Juli 2008